News
 
News

Lucky33 Finale im Golf Club St. Leon-Rot

Liebe Lucky33 Fans,

Am Wochenende 22. und 23. September 2019 fand nun schon zum zehnten Mal das große Lucky33 Finale im Golf Club St. Leon-Rot statt. Das Finale in St. Leon-Rot stellt das Highlight der Lucky33 Jugendturnierserie dar. Bei 39 Clubturnieren, die in Deutschland und der Schweiz ausgetragen wurden, konnten sich die Jugendlichen für das Lucky33 Finale qualifizieren. Insgesamt gingen hier 112 Spielerinnen und Spieler an den Start. Nach herrlichem Wetter am Samstag zu den Proberunden, meinte es der Wettergott am Finalsonntag leider nicht ganz so gut mit den Finalisten. So musste das Finalturnier teilweise im Regen gespielt werden, dennoch war die Stimmung bei den Jugendlichen und deren Eltern hervorragend.

Zwei Tage lang wartete ein „volles Programm“ auf die Jugendlichen, deren Begleiter und die Generalvertreter der Allianz.                                                                                                   
Nachdem am Samstag die Proberunden auf Platz Rot gespielt wurden, fand am Abend die große Players Night in den Restaurants Ace of Clubs und Carpe Diem statt. Hier begeisterte nicht nur das leckere Essen, sondern auch das spannende Shoot-Out, welches leider aufgrund des einsetzenden Regens im Restaurant durchgeführt werden musste.                                                                                     

Zu Gast war der tolle Zauberer David Wedegärtner, der mit seinen Zaubertricks alle begeistert hat. Auch ein Highlight war die Tombola, bei dem es ebenfalls viele schöne Preise für Kinder und Erwachsene zu gewinnen gab. Anlässlich des 10- jährigen Jubiläums gab es dieses Jahr auch 10 Sonderpreise zu gewinnen.                                                                                                               
Zusätzlich hatte man die Möglichkeit bei der Golf Flipper Challenge eine Playstation und zwei Tickets für den Ryder Cup zu gewinnen.

Am nächsten Morgen wurde um 08:33 Uhr mit einem Kanonenstart auf Platz Rot gestartet. Während des Turniers wurden die Turnierspieler über die Lucky33 Versorgungscarts mit Snacks und Getränken verköstigt.

Nach der Runde versammelten sich die Jugendlichen zum gemeinsamen Barbecue im Restaurant „Ace of Clubs“ und der Clubhausterrasse. Bei der anschließenden Siegehrrung wurden die besten Spielerinnen und Spieler in der Einzel- und Agenturwertung geehrt. Die Preise wurden von Manfred Boschatzke, Leiter Marke und Sponsoring Allianz Deutschland AG, übergeben. Die strahlenden Gewinner Emily Fröhlich und Matthias Lukas Trautmann durften sich über ein Lucky33 Tourbag von PING und eine von der Allianz gesponserten Reise zu einem Heimspiel des FC Bayern München inkl. VIP-Tickets und Übernachtung freuen.
  
Der Golf Club St. Leon-Rot dankt dem Top-Partner des Clubs – der Allianz – ganz herzlich für eine fantastische Lucky33 Turnierserie 2018 und freut sich auf eine erfolgreiche Fortführung im nächsten Jahr.  

Das Video vom Lucky33 Finale 2018 finden Sie hier.



nach oben nach oben